Beschreibung der 18 Qualitätsstandards

Geschrieben von Charel Schmit. Veröffentlicht in Q4C - the standards

Qualitätsstandards

Ausgehend von der Datenanalyse der Geschichten entwickelten die nationalen Koordinatoren Qualitätsstandards für vier Phasen der Fremdunterbringung von Kindern: Entscheidungsfindung, Aufnahme, Betreuung und Betreuungsabschluss.

Das fertige Dokument umfasst 18 Qualitätsstandards, die die unterschiedlichen Phasen der Fremdunterbringung behandeln: Den Entscheidungs- und Aufnahmeprozess (6 Standards), den Betreuungsprozess (14 Standards) und den Verselbständigungsprozess (4 Standards). Jeder Standard wurde mit Zitaten von Menschen ergänzt, deren Stimme stellvertretend für  jene steht, die im Bereich der Fremdunterbringung tätig sind; diese Zitate wurden persönlichen Gesprächen der betroffenen Personen mit Quality4Children-Teammitgliedern entnommen.

Quelle: http://www.quality4children.info/navigation/cms,id,31,nodeid,31,_country,at,_language,de.html

Wie zitiere ich die Q4C Standards?

SOS-Kinderdorf International (2007), Quality4Children Standards für die Betreuung von fremd unterbrachten Kinderdn und jungen Erwachsenen in Europe - eine Initiative von FICE, IFCO and SOS-Kinderdorf International. SOS-Kinderdorf International, Innsbruck, Austria.